Studien

Erfahrungen von Müttern und Vätern von Kindern mit AD(H)S

(Online-)Umfrage im Rahmen einer Bachelorarbeit

 

Wir sind zwei Ergotherapie-Studentinnen der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Wir befinden uns gerade im letzten Semester unseres Studiums und möchten nun gemeinsam unsere Bachelorarbeit schreiben.

Für unsere Studie möchten wir die Lebenswelt und den Blickwinkel von Eltern von Kindern mit AD(H)S erfahren. Unser Fokus dabei liegt auf dem Erleben Ihrer Alltagsbetätigungen. In einem gemeinsamen Gespräch möchten wir über Ihre Gefühle, Bedürfnisse, Barrieren, Ressourcen und über das allgemeine Empfinden von Ihnen als Elternteil sprechen.

Dazu suchen wir Sie als Elternpaare oder alleinerziehende Mütter/Väter mit einem oder mehreren Kindern mit einer AD(H)S-Diagnose!

Gerne können Sie unseren Kontakt weiterleiten, wenn Sie noch andere Elternpaare oder Alleinerziehende von Kindern mit ADHS kennen, die Interesse an einem Gespräch hätten!

Weitere Informationen

 

Mit freundlichen Grüßen

Simone Perillieux,
E-Mail:  sperillieux@hs-gesundheit.de, Tel.: 0157 39114883

Kim Rosenberg,
E-Mail: krosenberg@hs-gesundheit.de, Tel.: 0177 2477497

Diesen Text vorlesen ...

Unterstützen Sie uns

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch