Aktuelle Infos

Mitgliederversammlung_2020

Klausurtagung und Mitgliederversammlung

des ADHS Deutschland e. V. 

In Bad Soden-Salmünster fand am 20.06.2020 die jährliche Mitgliederversammlung des ADHS Deutschland e.V. statt - diesmal im Rahmen der Klausurtagung des erweiterten Vorstands, da die geplante Mitgliederversammlung in Würzburg im April aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte.

Im Verlauf der Klausurtagung wurde u.a. diskutiert, wie der ADHS Deutschland e.V. künftig auch im Internet präsenter sein kann. Dazu werden wir zeitnah in Zusammenarbeit mit einer Journalistin auf Instagram aktiv sein. Die Jugend im Verband arbeitet an eigenständigen Angeboten über die Jugendberatung hinaus. Die Website wird derzeit für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets angepasst, was eine erhebliche Aufrüstung des Content-Managements erfordert, um automatisch Inhalte für verschiedene Plattformen aufzubereiten. Auch das Angebot der Online-Selbsthilfegruppen soll ausgebaut werden. Zuletzt haben uns diese Angebote eine wachsende Zahl an ordentlichen Mitgliedern beschert.

Bei der Mehrzahl der Veröffentlichungen zur ADHS in den reichweitestärksten Medien in Deutschland wird der ADHS Deutschland e.V. inzwischen im Vorfeld kontaktiert und einbezogen. Sowohl in Deutschland als auch in Europa sind wird als ADHS-Selbsthilfe in vielen Gremien und Verbänden aktiv, um über die ADHS zu informieren und für die Akzeptanz des Störungsbilds zu werben. In einer Zeit schrumpfender Vereine und sinkenden sozialen Engagements sind wir als ADHS Deutschland e.V. weiter auf Erfolgskurs!

Diesen Text vorlesen ...

Selbsthilfegruppen

Finden Sie unsere Beratungs- und Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe!

Postleitzahl oder Ort:

Keine Gruppe in Ihrer Nähe gefunden?

Dann klicken Sie hier

Telefonberatung

Sprechen Sie mit unseren Experten in Ihrem Bundesland: