Direkt zum Inhalt
Welche Themen sind Ihnen wichtig?

Projekt KOMMIT

Zum ersten Mal in Deutschland sammeln Menschen mit psychischen Problemen und ihnen nahestehende Personen die für sie relevanten Forschungsthemen.

... mehr lesen
Studie im Rahmen einer Abschlussarbeit im Psychologiemaster

ADHS und Bindung

Studienteilnehmer*innen ab 18 Jahren gesucht, die vor dem 13. Lebensjahr eine AD(H)S-Diagnose erhalten haben. 

... mehr lesen
Studie im Rahmen einer Masterarbeit

Zusammenhang zwischen ADHS, Prokrastination und Zukunftsorientierung

Die geplante Studie befasst sich mit der Frage, welche Gründe es für das Aufschiebeverhalten von Kindern und Jugendlichen gibt. Dabei interessiert uns vor allem, in welchem Zusammenhang es mit verschiedenen anderen Kompetenzen (prospektives Gedächtnis, Zukunftsorientierung) steht, um herauszufinden, wie das Verhalten beeinflusst werden kann und so besser helfen zu können.

... mehr lesen
Wissenschaftliche Studie an der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Frankfurt

SEGA-Studie

Teilnehmer*innen mit und ohne einer Diagnose von ADHS, Autismus, Depression oder Angststörung im Alter von 12-18 Jahren gesucht

... mehr lesen
Studie im Rahmen einer Masterarbeit

Effekt achtsamkeitsorientierter Intervention (MIB)

Dieser Untersuchung führen wir durch, da es erste Hinweise in der Forschung gibt, dass MBIs helfen können, die Kernsymptome der ADHS-Symptomatik zu reduzieren, sowie kognitive Funktionen, einschließlich Aufmerksamkeit und Gedächtnis, zu verbessern.

... mehr lesen
Umfrage für wissenschaftliches Projekt

App für Menschen mit ADHS

Diese Umfrage richtet sich nur an Personen, die eine offizielle ADS/ADHS Diagnose haben. 

Die App soll vor allem Menschen mit ADHS helfen, ihren Alltag zu organisieren und besser zu bewältigen

... mehr lesen
Studie der Uniklinik C.G.C. Dresden

ADHS-Treatment

Annähernd die Hälfte der Kinder mit ADHS zeigen Beeinträchtigungen in ihren motorischen Fertigkeiten bzw. weisen eine UEMF auf.

... mehr lesen